Evangelische Familien- und
Erwachsenenbildung im Ev. Kirchenkreis Unna

Fast Fashion

Verbraucherzentrale NRW Umweltberatung Unna

Bereits heute kauft Jeder Mensch in Deutschland 60 neue Kleidungsstücke im Jahr. Etwa 40 Prozent unserer Kleidung wird fast nie getragen.

Das Modell Fast Fashion belastet nicht nur unser Klima, sorgt für rund eine Millionen Tonnen Altkleider jährlich auf der Müllhalde, es sorgt auch für oft unmenschliche Bedingungen der weltweit 60 Millionen Arbeiter*innen in der Bekleidungsindustrie.

Was kann Jede*r von uns tun um einen nachhaltigen und sozialverträglichen Umgang beim Einkauf / der Anschaffung und Nutzung unserer Kleidung zu finden?

Nach einem kurzen Impulsvortrag wollen wir darüber gemeinsam miteinander in den Austausch kommen und das Thema im Plenum diskutieren.

Leitung

Uta Wippermann-Wegener

Verbraucherzentrale NRW Umweltberatung Unna

Verbraucherzentrale NRW Umweltberatung Unna

Fast Fashion

Fast Fashion

Dienstag, 30.05.2023, 17.00-18.30 Uhr

Haus der Kirche, Mozartstraße 18-20, 59423 Unna

Kosten: kostenfrei

Referent*in: Uta Wippermann-Wegener, Verbraucherzentrale Unna

Ort:
Haus der Kirche Unna
59423 Unna
Mozartstra├če 18 -

Kosten: kostenfrei

Jetzt online anmelden